Museumsvielfalt in Bad Wildungen

Aktuelle Ausstellungen

Quellenmuseum in der Wandelhalle Bad Wildungen

Kurhaus um 1908

„101 Häuser, die es nicht mehr gibt"

13. Mai – 26. August 2018
Täglich: 10 – 18 Uhr; Eintritt frei

Wie geht man mit historischer Bausubstanz um? Villa Goecke, Villa Krüger, (altes) Kurhaus – dies sind nur drei Beispiele von Gebäuden, die abgerissen wurden, um Neuem Platz zu machen. In Modellen, Skizzen und Plänen werden rund 101 Bauwerke dokumentiert, die das Erscheinungsbild der Kurstadt früher prägten.

Magistrat der Stadt
Bad Wildungen

Städtische Museen
An der Georg-Viktor-Quelle 3
34537 Bad Wildungen

Verantwortlich

Leiter der Städtischen Museen
Bernhard Weller

Telefon 05621 967960
b.weller(at)badwildungen.net

nach oben