Museumsvielfalt in Bad Wildungen
Rudolf-Lorenz-Stiftung | Bad Wildungen
Rudolf-Lorenz-Stiftung | Bad Wildungen
Rudolf-Lorenz-Stiftung | Bad Wildungen

Rudolf-Lorenz-Stiftung
Bad Wildungen

Sammlung mit heimatkundlichen Schriften und archäologisch-geologischen Objekten

Die Rudolf-Lorenz-Stiftung befindet sich in einem Burgmannenhaus aus dem Jahre 1550, unmittelbar in der Nähe von Schloss Friedrichstein. Die Stiftung wurde 1979 gegründet; seit 2010 wird sie von den Städtischen Museen Bad Wildungen betreut.

Das Archiv geht auf den Nachlass des Buchhändlers und Heimatforschers Rudolf Lorenz (1906 - 1979) zurück; der Bestand wurde von seiner Frau Luise Lorenz (1921 - 2010) fortlaufend ergänzt und erweitert, so dass eine umfangreiche Sammlung mit vorwiegend heimatkundlichen Schriften und archäologisch- geologischen Objekten aus der Region aufgebaut werden konnte. Außerdem gibt es eine Abteilung mit wissenschaftlicher Literatur zur Rehabilitationsmedizin und zur balneologischen Forschung.

Rudolf-Lorenz-Stiftung
in Alt Wildungen

Schlossstraße 30
34537 Bad Wildungen-Altwildungen

Öffnungszeiten

Montags von 15 bis 17 Uhr
Donnerstags von 10 bis 12 Uhr

Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten.

Ansprechpartner

Leiter der Städtischen Museen
Bernhard Weller

Telefon 05621 71010
museen(at)badwildungen.net

Führung

Nach Vereinbarung
Telefon 05621 71010
museen(at)badwildungen.net

nach oben