Museumsvielfalt in Bad Wildungen
Stadtarchiv Bad Wildungen

Stadtarchiv

Kornstraße 2
34537 Bad Wildungen

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
von 8:00 bis 16:00 Uhr
Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr

Kontakt

Telefon 05621 752827

stadtarchiv(at)badwildungen.net

 

 

Stadtarchiv

Informations- und Dokumentationszentrum

Das Wildunger Stadtarchiv bietet ein breites Spektrum an Archivbeständen.
Diese Archivbestände werden laufend durch Neuaufnahmen des in der Stadtverwaltung für die laufenden Geschäfte nicht mehr benötigten Schriftgutes und der vom Standesamt abzugebenden Urkunderegister ergänzt.

Es ist auch zur Aufnahme von Unterlagen von Vereinen, Firmen und Parteien bereit.

Bestände
Ein kleiner Auszug aus den aktuellen Archivbeständen:
• Urkunden (ab 14. Jahrhundert)
• Akten und Amtsbücher, Pfennigmeister-/Stadtrechnungen (ab 1388)
• Akten Nieder-/Altwildungen (ab dem 16. Jahrhundert)
• Akten und Gemeinderechnungen der 1971/72 eingegliederten Stadtteile (ab dem 17. Jahrhundert)
• Vormundschaftsbücher der Gemeinden des ehemaligen Kreises der Eder (19. Jahrhundert)
• Reimchronik von Veit Weinberg (1575)
• Nachlass von Theo Badenhausen (Volkshochschule)
• Nachlass von Dr. Carl Reichardt (Dokumentation zur Stadtgeschichte)
• Nachlass von Prof. Dr. Ernst Waldschmidt (Genealogische Forschung)
• Zeitungsarchiv (ab 1857)
• Postkartenarchiv (ab 1875)

Die Online-Recherche der Bestände und Archivalien
ist über das Archivinformationssystem Arcinsys Hessen möglich
arcinsys.hessen.de

nach oben